Mai 2008 im Kino Martin Kaps spielt Tom Matthias Dietrich spielt Frank
Zur Startseite

filmtrip_podcast_144.jpgDiesmal begrüße ich euch, wie versprochen, mit Meeresrauschen von der Mittelmeerküste. Einen wirklich freien Tag haben wir dann gestern doch nicht mit unserem Gewissen vereinbaren können und haben an der Szene „Frank rennt durch die Stadt zum Bahnhof um Mercedes abzufangen“ gearbeitet, von der ihr hier zwei Bilder sehen könnt. Und vorallem Dankeschön, für eure Vorschläge zu der Wette bzw. Diskoszene mit „Tom“ und „Frank“, von denen wir sogar einen recht nah umsetzen konnten.

Im Podcast spreche ich diesmal mit dem Autor & Regisseur unseres Films, Alexander Schulz. Er erzählt euch, woher seine Leidenschaft fürs Filme machen kommt, was ihn dabei besonders Spaß macht und wie er sich hier auf einen Drehtag vorbereitet. Zur Person selbst wurde in den drei Monaten Tagebucheinträgen seit dem März schon das Meiste gesagt, stöbert einfach noch mal etwas in unserem Archiv.

dreh_christianabel.jpg dreh_matthiasdietrich.jpg

Zum Ende gibt es diesmal eine Parodie auf eine ehemalige Pressekonferenz mit Rudi Völler, von Martin Kaps und Matthias Dietrich. Das dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Trackback setzen Link setzen

4 Kommentare zu “Der Filmtrip Podcast Ep6 – Interview mit Alexander Schulz”

  1. bullion

    Wie immer ein höchst unterhaltsamer und interessanter Podcast. Schön finde ich euer freies Konzept. Ich denke die Improvisationen und die spontanen Einfälle werden viel zur Glaubwürdigkeit der Figuren und somit des Films beitragen.

    Ich bin zudem sehr gespannt wie der Schnitt abläuft. Ihr habt bestimmt unzählige Stunden an Material. Ich kann mir da nur annähernd vorstellen, wie schwierig die Auswahl beim Schnitt wird. Ich selbst hatte für meinen Kurzfilm ja nur 2 Stunden Material und es war schon verdammt schwierig die richtigen Szenen für die endgültigen 5 Minuten auszuwählen und teils wirklich schöne Einstellungen rauszuschmeißen. Irgendwann wird man blind für das, was wirklich rein muss und für das, was reine Spielerei ist, da man selbst an der Einstellung hängt. Bei einem abendfüllenden Spielfilm muss das superschwierig sein. Seid euch meiner gedrückten Daumen gewiss! :)


  2. Christin

    Eure Ehrlichkeit auch im letzten Podcast von Fabian, diesmal mit Alexander Schulz, ist imponierend. Ihr sagt, kein: schaut mal, was wir alles drauf haben, sondern dass was ist und das vom ersten Tag Eurer öffentlichen Internet-Filmproduktion.

    Das lässt Euch für mich immer wieder so interessant sein, mich so an Euch dranbleiben und hoffen, dass Euer entstehender Film bestimmt auch eine super realistische Geschichte sein wird.

    Nun wünsche ich Euch noch ein letztes gutes Drittel für Eure Dreharbeiten. Ich drücke die Daumen.


  3. Carolus Magnus

    Sehr interessant, ich bin sicher, das euch die Kraft noch bis zum erfolgreichen Ende des Films reicht.

    Wo kann man den Film denn sehen, wenn er fertig ist?

    Viel Kraft an das gesamte team!!!


  4. Tino

    Unser persönlicher Traum wäre im Kino. Aber dieser Weg bis dorthin wird sicherlich noch sehr schwierig und steinig. Wir wissen nicht, ob den Film überhaupt mal jemand sehen will … das ist immer die Gefahr, wenn man nicht gerade ein Sequel eines Blockbusters dreht, oder mit berühmten Schauspielern werben kann.


Schreibe einen Kommentar

Benachrichtige mich über weitere Kommentare per eMail.


Navigation

Auf DVD & Bluray



Produziere deinen eigenen Film!

Startnext Logo

Startnext ist eine Plattform zur Projektfinanzierung für Filmemacher, Musiker, Veranstalter, Erfinder, Autoren und Journalisten

Merchandising


Stay tuned

Seite bookmarken
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Feed abonnieren
RSS Feed von Filmtrip.de abonnieren

Film Trip's Facebook profile

Suchen

Neue Kommentare

john in Open Film-Shirt: Hi This is a good post. i ...

cheap car rent in Open Film-Shirt: Someone Sometimes with visits your blog ...

domain of tangent in Open Film-Shirt: I used some online essay writing ...

Kategorien

Unsere Partner

Unsere Partner
I love Dirt

Gefördert von

Unsere Partner

Links

Tagebuch-Archiv


Impressum

Control Panel